Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Aktuelle Meldungen

Die Arbeitsgruppen Umwelt der CDU-Landtagsfraktionen aus Sachsen-Anhalt und Sachsen, trafen sich auf Einladung von Lars-Jörn Zimmer in Bitterfeld-Wolfen zu einem gemeinsamen Arbeitsgespräch zum Thema grenzüberschreitender Hochwasserschutz. Dazu erklären der umweltpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt, Detlef Radke, und der dortige CDU-Wahlkreisabgeordnete, Lars-Jörn Zimmer:

weiter

Am Montag, d. 12.02.2018 fand in der Agrargenossenschaft Tucheim eine Gesprächsrunde zum Thema Natura 2000 statt. Weiter Teilnehmer der Gesprächsrunde waren: Herrn Rawolle, MdB Manfred Behrens, Bürgermeister Thomas Barz sowie Herrn Deumelandt (Geschäftsführer Kreisbauernverband Jerichower Land)
weiter

Die AG Umwelt und Energie tagte heute in Bitterfeld-Wolfen zum Thema Maßnahmen zum grenzüberschreitenden Hochwasserschutz an Elbe-Mulde-Goitzsche.

 

weiter

Der Rassegeflügelzuchtverein „Ferchland und Umgebung 2000“ führte zum 16. Mal die „Elbtalschau“ in Ferchland durch. Ich habe mich gefreut, dass  ich wiederholt die Schirmherrschaft für diese Elbtalschau übernehmen konnte. 

weiter

21.12.2017
Weihnachtsgrüße

Ich  möchte mich bei allen Mitstreiter/innen und Sympathisanten für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung bedanken. In diesem Sinne lasst uns gemeinsam 2018 Politik weiter gestalten. Ich wünsche allen eine schöne Weihnachtszeit und alles Gute für das neue Jahr.

Herzliche Grüße
Ihr Landtagsabgeordneter  Detlef Radke

weiter

Seuchenschutz durch nachhaltiges Präventionsmanagement

Zur heutigen Landtagsdebatte um den Antrag der Koalitionsfraktionen „Präventive Maßnahmen gegen die Afrikanische Schweinepest verstärken“ erklärt der umweltpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt, Detlef Radke:

weiter

Einen aufregenden Tag erlebten rund 140 Kinder der Kindereinrichtungen "Max und Moritz", "Zwergenland", "Rasselbande" sowie mehrere Schulklassen der Grundschule "Ludwig Uhland" aus der Einheitsgemeinde Stadt Genthin. Sie tauschten den KITA-Platz bzw. die Schulbank mit dem Kinosessel und sahen im Genthiner Union-Kino den Film „Petterson und Findus: das schönste Weihnachten überhaupt.
weiter

Tangerhütte bekommt EU-Fördergeld für Sporthallen-Sanierung
Sachsen-Anhalts Finanzstaatssekretär Dr. Klaus Klang (2.v.r.) überreicht heute einen CLLD-Fördermittelbescheid an die Stadt Tangerhütte. Die Förderung beträgt 170.001 Euro und wird aus Mitteln der Europäischen Union bereitgestellt. Mit dem Geld bezahlt die Stadt Tangerhütte die energetische Sanierung des Daches der, in den 1970er Jahren erbauten, Sporthalle in der Birkholzer Chaussee. Es ist das erste Mal in der aktuellen Förderperiode, dass für die Sanierung einer Sportstätte Geld der EU nach Sachsen-Anhalt fließt.
weiter

Was bewegt die Menschen in Tangermünde und dem Umland, das möchte Detlef Radke wissen und lädt deshalb am Montag, d. 20.11. 2017, zu seiner nächsten öffentliche Sprechstunde ein. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können an diesem Tag von 14.-15.00 Uhr in das Rathaus von Tangermünde kommen.
Stadtratsmitglied Thomas Staudt wird ebenfalls anwesend sein.
weiter

Die CDU-Landtagsfraktion in Sachsen-Anhalt zeigt sich erleichtert, dass sich das Land Niedersachsen den Forderungen der CDU zum Abschuss von Problemwölfen anschließe. Der umweltpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt, Detlef Radke teilt mit:

weiter

Impressionen
Termine